Über Uns

 

Die Mitglieder der Linuxgruppe sind vielschichtig an Linux und anderen freien Betriebssystemen interessiert.
Es gibt keinen Vereinsstatus, d.h. bisher ist der Linux Treff Buchholz Nordheide ein loser Zusammenschluß von Leuten, die sich persönlich kennen oder sich über die Linuxgruppe kennengelernt haben. Wir sind dennoch eine LUG ( Linux User Group).
Ins Leben gerufen wurde der Linux Treff von Kari Puttonen, Eigentümer des Gasthauses Uhlengrund, durch eine Annonce im „Nordheider Wochenblatt“ 2003.
Zu den Treffen kamen und kommen Linux- und allgemein Open-Source interessierte aus denen sich ein fester Stamm von Teilnehmern herauskristallisiert hat. Der Grossteil der Teilnehmer nutzt die Linuxsorten Debian/Ubuntu, Linuxmint, SuSE. Es wird aber immer wieder gerne auch ein Blick auf andere freie Betriebssysteme (z.B. Free-BSD)  geworfen.

2014 wurde nach einer längeren Pause der Linuxtreff von Carsten Wehner neugestartet.

2017 übernahm Dr. Vilmar Klemt die Leitung, und die Mitglieder engagieren sich in verschiedenen Bereichen ebenfalls.

Wir begrüßen recht herzlich neue Teilnehmer.

Reinschnuppern erlaubt…